window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'G-BDG3M2QMN9');
Loading...
Wo kommst du denn her?2022-11-16T17:44:54+01:00

Project Description

Wo kommst du denn her?

Mein Name ist Jeannine Schulgen. Ich wurde 1993 in Düsseldorf geboren & studiere soziale Arbeit. Neben dem Studium arbeite ich in Teilzeit in einer Kindertagesstätte & absolviere zeitgleich meine staatliche Anerkennung in der Integrationsagentur der Diakonie Düsseldorf. Bereits in jungen Jahren war mir Ungerechtigkeit ein Dorn im Auge, weshalb die Arbeit in der Integrationsagentur für mich eine Herzensangelegenheit darstellt. Mit großer Freude habe ich festgestellt, dass die Kita, in der ich beschäftigt bin, bereits eine Menge guter Bücher hat, die viel Diversität zeigen. Dennoch hoffe ich, durch meine Arbeit hier dieses Repertoire aufstocken zu können, um so der nächsten Generation erfolgreich rassismuskritisches Denken vermitteln zu können.

Das Buch „Wo kommst du denn her?“ beschäftigt sich damit, warum diese Frage an BIPoC gestellt diskriminierend aufgefasst werden kann und was jeden von uns als Menschen wirklich ausmacht. Dabei fokussieren sich die Autor*innen nicht auf die Unterschiede, sondern auf unser aller Gemeinsamkeiten. Es werden 20 Themen behandelt, darunter die Bedeutung des eigenen Namens, Sprache, Selbstbewusstsein, Politik und Kunst, aber auch Vorbilder, Freund*innenschaft, Feste, Wohnen, Gerüche, Tiere und Natur. Die Macht der Sprache wird hier ebenso besprochen wie das Tragen eines Hijabs, die UN-Kinderrechtskonvention oder unser Umgang mit der Natur.

Jedes Thema wird auf einer Doppelseite erläutert; nach jeder Text-Doppelseite folgt eine illustrierte Doppelseite, die sich auf das vorher bearbeitete Thema bezieht. Mal sind darauf Menschen bei unterschiedlichen Tätigkeiten oder Äußerungen abgebildet sind, manchmal chinesische Schriftzeichen sowie deren Bedeutung oder kulturelle Gegenstände bzw. Handlungen eines Landes oder einer Region.
Auf der letzten Seite ist ein Glossar mit den wichtigsten Schlagwörtern abgedruckt.

Sonja Eismann, Naira Estevez und alle Mitwirkenden Illustrator*innen haben mit diesem Buch ein schönes und aufklärendes Nachschlagewerk geschaffen. In kinderleichter Sprache wird hier auf verschiedene Aspekte des Menschseins eingegangen ohne zu generalisieren.

Diese Website nutzt Cookies und stellt Verbindungen zu anderen Webseiten her, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren