(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.data-privacy-src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-74345819-1', 'auto'); ga('send', 'pageview');
Loading...
Wer sind wir?2018-10-25T14:07:33+00:00

Bilder im Kopf ist ein Kooperationsprojekt der Diakonie Düsseldorf und dem Kompetenzzentrum für Prävention und Empowerment der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland e.V.

Diakonie Düsseldorf

Von der Betreuung von Kindern in Kitas bis zur Pflege älterer Menschen: Die Diakonie Düsseldorf ist für Menschen jeden Alters da. 2200 Mitarbeitende und 1600 Ehrenamtliche engagieren sich an insgesamt 160 Standorten für die Menschen in Düsseldorf – und helfen ihnen, ihre Zukunft zu gestalten. Jeweils mehrere hundert Mitarbeitende hat jeder Geschäftsbereich, der sich in verschiedene Abteilungen und Sachgebiete gliedert. An der Spitze der Diakonie steht der Vorstand mit Diakoniepfarrer Thorsten Nolting und den Fachvorständen Beate Linz und Rudolf Brune.

Das Projekt „Bilder im Kopf! Vielfalt in Kinder und Jugendmedien“ ist im Sachgebiet Integration, Migration und Flucht angegliedert. Das Sachgebiet setzt sich aus der Integrationsagentur, der Migrationsberatung, dem Jugendmigrationsdienst, der Verfahrens- und Rückkehrberatung und den EU-Projekten zusammen. Über die einzelnen Tätigkeitsschwerpunkte in den Bereichen erfahren Sie mehr auf der Diakonie Homepage:

Zur Diakonie Düsseldorf

Vielfalt Leben

Integration hat immer zwei Seiten: Daran arbeiten müssen sowohl die Zugewanderten als auch die Gesellschaft, die sie aufnimmt. Unsere Integrationsagentur erkennt Integrationschancen und -probleme und sucht Lösungen dafür – gemeinsam mit sozialen Einrichtungen und Diensten, mit  Multiplikatoren, Migranten-Selbstorganisationen und Ehrenamtlichen.

Zur Webseite

Für alle zwischen 12 und 27 Jahren

Du bist neu in unserem Land und hast eine Perspektive, auf Dauer hier zu bleiben? Oder Du bist schon länger hier, hast aber Probleme, Dich hier richtig einzuleben? Du bist zwischen 12 und 27 Jahre alt? Dann betreuen und begleiten wir Dich mit unserem Jugendmigrationsdienst. Wir helfen Dir bei allen Fragen und Problemen – ganz persönlich.

Zur Webseite

Team Diakonie Düsseldorf

Daniela Bröhl
Daniela BröhlProjektverantwortliche und Sachgebietsleitung - Integration, Migration und Flucht
Diakonie Düsseldorf
Platz der Diakonie 2a
40233 Düsseldorf
Aynur Tönjes
Aynur TönjesProjektmitarbeiterin
Diakonie Düsseldorf
Sonnenstraße 14
40227 Düsseldorf
Tel: 0211 6012738
Heike Kasch
Heike KaschIntegrationsagentur/Projektmitarbeiterin – Schwerpunkt Antidiskriminierung
Diakonie Düsseldorf
Sonnenstraße 14
40227 Düsseldorf
Tel: 0211 6012688
Birgül Elidar
Birgül Elidar Projektmitarbeiterin
Diakonie Düsseldorf
Sonnenstraße 14
40227 Düsseldorf

Portrait Illustrationen: ka schmitz, www.ka-comix.de

Diese Website nutzt Cookies und stellt Verbindungen zu anderen Webseiten her, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren