window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'G-BDG3M2QMN9');
Loading...
Kinder- und Jugendmedien2022-10-20T17:15:06+00:00

Kinder und Jugendliche benötigen Medien, wie zum Beispiel Bücher, in denen sie sich in ihrer Vielfalt wiederfinden. Nur so können sie sich als selbstverständlichen, aktiven Teil dieser Gesellschaft wahrnehmen.

Was meinen wir damit?

Unserer Erfahrung nach werden Vorurteile durch Kinder- und Jugendbücher verstärkt, wenn diese stereotypen oder diskriminierenden Bilder von Menschen und einseitige Botschaften enthalten. Vorurteile werden gleichermaßen bestärkt, wenn Personengruppen und unterschiedliche Themen nicht in Kinder- und Jugendbüchern vorkommen.

Wir meinen also Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichem Aussehen, verschiedenen Sprachen, Glaubensrichtungen, Familien- und Lebensformen, mit Behinderungen, in diversen sozialen Lagen und Milieus, geschlechtlichen Identitäten oder Vorstellungen über Geschlechterrollen.

Denn Kinder und Jugendliche haben ein Recht auf Bildung und ein Recht auf Schutz vor Diskriminierung und Rassismus. Sie brauchen deshalb eine Umgebung, die sie dabei unterstützt, ein positives Selbstbild zu entwickeln, sich wohl zu fühlen und in der Welt zurechtzufinden. Bücher haben dabei eine große Bedeutung, da sich Kinder und Jugendliche durch das Betrachten und Lesen ein Bild von sich, von anderen Menschen und der Welt machen.

Kinder und Jugendliche wollen die Welt verstehen, sie sind interessiert an allen Themen, die sie umgeben. Das können auch Themen sein, zu denen Erwachsenen manchmal keine Antwort haben oder es handelt sich um Themen, die unbequem sind.

Auf der Seite „gute Beispiele“ finden Sie eine große Auswahl unserer rezensierten Bücher. Hier werden regelmäßige neue Bücher vorgestellt.

Auch Sie können uns unterstützen!

Diese Website nutzt Cookies und stellt Verbindungen zu anderen Webseiten her, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren