window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'G-BDG3M2QMN9');
Loading...
The Fears You Fear2022-11-16T17:32:48+00:00

Project Description

The Fears You Fear

Mein Name ist Jeannine Schulgen. Ich wurde 1993 in Düsseldorf geboren & studiere soziale Arbeit. Neben dem Studium arbeite ich in Teilzeit in einer Kindertagesstätte & absolviere zeitgleich meine staatliche Anerkennung in der Integrationsagentur der Diakonie Düsseldorf. Bereits in jungen Jahren war mir Ungerechtigkeit ein Dorn im Auge, weshalb die Arbeit in der Integrationsagentur für mich eine Herzensangelegenheit darstellt. Mit großer Freude habe ich festgestellt, dass die Kita, in der ich beschäftigt bin, bereits eine Menge guter Bücher hat, die viel Diversität zeigen. Dennoch hoffe ich, durch meine Arbeit hier dieses Repertoire aufstocken zu können, um so der nächsten Generation erfolgreich rassismuskritisches Denken vermitteln zu können.

The Fears You Fear beschäftigt sich mit dem Thema Angst. In Reimform und mit viel Verständnis wird auf verschiedene Ängste eingegangen, mit denen Kinder konfrontiert werden; Tiere wie Bienen, Krokodile oder Hunde, Zahnärzte, die Lautstärke eines Feuerwerks oder gruselige Schatten. Die Erzählung beschreibt, wie man seine Ängste überwinden kann, dass Angst auch manchmal versteckte Aufregung ist oder dass sie nützlich sein kann, da sie auch vor Gefahren warnt. Besonders viel Mut machen die letzten Sätze, die sagen, selbst wenn die Angst kommt, ist es sicher, dass sie wieder geht und dass manchmal das, wovor wir Angst haben, noch mehr Angst vor uns selber hat.

Rachel Rooney & Zehra Hicks haben sich eine aufmunternde Geschichte für Kinder ausgedacht und mit einfachen, jedoch süßen Zeichnungen versehen, die sehr divers gestaltet sind.

Diese Website nutzt Cookies und stellt Verbindungen zu anderen Webseiten her, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren