(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.data-privacy-src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-74345819-1', 'auto'); ga('send', 'pageview');
Loading...
Das Leben von Anne Frank2017-06-28T05:49:09+00:00

Project Description

Das Leben von Anne Frank

An dieser Stelle freue ich mich selbst vorstellen zu dürfen. Mein Name ist Robin Hochhausen und ich bin 19 Jahre alt. Im Sommer 2016 habe ich mein Abitur am städtischen Gymnasium Norf, der Stadt Neuss, abgeschlossen. Mein Abitur habe ich in den Fächern Geschichte (LK), Deutsch (LK), Mathematik und Biologie gemacht. Ebenfalls in diesem Jahr habe ich mein Studium begonnen. Ich studiere Geschichte und Sozialwissenschaften auf Lehramt für Gesamtschule und gymnasiale Oberstufe an der Universität zu Köln. Mein Wohnsitz liegt jedoch immer noch im Dorf Norf, der bezaubernden Stadt Neuss. Ich lebe dort mit meiner Mutter und ihrem Lebensgefährten, wobei der Gedanke besteht im Zuge der nächsten eineinhalb Jahre nach Köln zu ziehen. In meiner Freizeit nutze ich die Gelegenheit um Bücher zu lesen, die mit meiner Leidenschaft der Geschichte in Verbindung stehen. Als Ausgleich spiele ich Volleyball im ortsansässigen Verein, wobei dies lediglich als Hobby bezeichnet werden kann. Des Weiteren engagiere ich mich ehrenamtlich in der Kolping Jugend Neuss-Rosellen e.V., eine katholische Organisation, die Ferien- und Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche aufstellt.

Das Buch „Das Leben von Anne Frank – eine grafische Bibliografie“ wurde von Sid Jacobsen und Ernie Colón verfasst. Sid Jacobsen ist bekannt als Schöpfer vieler Comic Figuren und mittlerweile als Chefredakteur der Marvel Comics. Das Buch entstand in Zusammenarbeit mit seinem Kollegen Ernie Colón mit dem er bereits während seiner Tätigkeit bei Harvey Comics kooperierte.

Das Buch ist eine grafische Bibliografie des Lebens der Anne Frank. Das aufschlussreiche Tagebuch der Anne Frank wird auch in diesem Buch zitiert und verleiht den Zeichnungen dadurch eine Authentizität. Neben den Erzählungen, die sich aus den Tagebucheinträgen gewinnen lassen, beleuchtet das Buch die Situation der Familie Frank vor der Geburt von Anne Frank. Dabei bietet das Werk auf vereinzelten Seiten Überblicke über den Familienstammbaum oder nützlichen Informationen über die geografische Situation während des Zweiten Weltkrieges. Im Ganzen erzählt das Buch die Geschichte der Jüdin Anne Frank, die mit ihrer Familie versucht dem Terror der Nationalsozialisten zu entgehen. Die Geschichte ermöglicht einen Einblick in eine Welt, die uns heute mehr als nur irreal erscheint.

Das Buch der beiden renommierten Comic Zeichner ermöglicht durch die hochwertigen Zeichnungen mit klug ausgewählten Textstellen aus dem Tagebuch einen guten Überblick in das Leben von Anne Frank. Obwohl das Thema rund um die Judenverfolgung und die komplizierte Situation der Familie Frank nicht so leicht zugänglich für Kinder und Jugendliche ist, ermöglicht das Buch einen Zugang, der das Thema gut beleuchtet. Zudem besitzt das Buch nach der Erzählung zusätzliche Seiten. Auf diesen befindet sich eine Zeittafel, die die Ereignisse in chronologischer Reihenfolge nochmals prägnant zusammenfasst.

Project Details

Skills Needed:

Categories:

Tags:

Diese Website nutzt Cookies und stellt Verbindungen zu anderen Webseiten her, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren